Berufsmodul (Onlinekurs mit Prüfung am 26.01.2023)

270,00

Buchbar

Kategorie:

Allgemeine Beschreibung:

Um als Sanitäter*in gegen Entgelt arbeiten zu dürfen, muss ein Berufsmodul absolviert werden. Hierbei werden Kenntnisse im Bereich Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht und Sanitätsrecht vermittelt. Weitere Unterrichtsfächer sind Einrichtungen des Gesundheitswesens und Dokumentation.

Unser Berufsmodul wird seit 2013 im angeleiteten Selbststudium durchgeführt. Aktuell steht Ihnen hierfür eine moodle-Plattform zur Verfügung, auf der Sie alle Lernthemen finden. Es gibt einige Tage vor der Prüfung eine ZOOM-Vorlesung zum gemeinsamen Austausch und um noch offene Fragen zu klären. Den Termin finden Sie unten. Darüber hinaus gibt es keine weiteren Termine mit Anwesenheitspflicht, keine Webinare oder Treffen. Sie müssen auch keine Bücher, Skripten oder ähnliches kaufen!

 

Voraussetzungen:

  • Ausbildung zum RS oder NFS
  • ODER   aktueller Besuch eines entsprechenden Kurses
  • ODER     eine ausländische Berechtigung als Sanitäter*in
  • die Fähigkeit, komplexe Texte zu lesen und zu lernen. Es gibt nur eine Onlinevorlesung, Sie können jedoch bei Fragen zum Inhalt jederzeit eine Mail senden.
  • Internetanschluss, eMail-Adresse, ZOOM

Termine:

Anmeldeschluss für dieses Modul: 05. Jänner 2023

Online-Vorlesung: 23. Jänner 2023 um 19 Uhr (per ZOOM, Dauer ca. 1 Stunde)

kommissionelle Prüfung: 26. Jänner 2023 um 18 Uhr

Termine für eine eventuelle Nachprüfung: 23. Februar 2023 um 18 Uhr

 

Ablauf:

Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung mit der Kontoverbindung von MedInstruct und die Zugangsdaten zur moodle-Lernplattform per eMail. Nach Zahlungseingang werden die Lernbereiche aktiviert und Sie erhalten eine Rechnung für Ihre Unterlagen. Falls binnen einer Woche nach Anmeldung keine Zahlung erfolgt, wird die Anmeldung automatisch gelöscht, um anderen Kandidaten die Möglichkeit zur Teilnahme zu geben!

Anerkennung:

Unser MedInstruct Berufsmodul ist bundesweit gültig für alle Organisationen. Bereits mehr als 600 Absolventen aus allen Bundeländern und von allen Organisationen haben unser Berufsmodul erfolgreich besucht.

Leitung des Moduls:

Juristische Leitung: Mag. Johannes Breger, NFS, NKV, Jurist

fachlich-organisatorische Leitung: Kai-Uwe Hafer, NFS, NKA, Lehrsanitäter, Dozent in der Erwachsenenbildung

 

Prüfung:

Prüfungstermin:    siehe oben

Prüfungsort: Bildungszentrum Simmering, Gottschalkgasse 10, 1110 Wien  (persönliches Erscheinen ist erforderlich, KEINE Onlineprüfung!)

Die Prüfung findet schriftlich statt und dauert ca. 45 Minuten. Hierbei gibt es in allen drei Teilbereichen multiple-choice-Fragen, Zuordnungsaufgaben und Freitextaufgaben. Zum Bestehen müssen 70% der Antworten richtig sein. Die Prüfung kann zweimal wiederholt werden.

Das Zeugnis und die Ausbildungsbestätigung erhalten Sie in der Woche nach der Prüfung mit der Post zugestellt.

 

Wichtiger Hinweis:

Wenn Sie diesen Termin gebucht haben, können Sie gemäß Sanitätergesetz nicht mehr kurzfristig umbuchen. Sie müssen dann zur Prüfung erscheinen, außer Sie sind erkrankt. Andere Gründe wie Dienstplanänderungen, Reisen, Vorstellungsgespräche oder ähnliches dürfen von uns  nicht berücksichtigt werden (§107 SanAV). Wenn Sie zu diesem Termin nicht erscheinen ohne nachweisbaren schwerwiegenden Grund, so gilt die Prüfung als durchgefallen.

Sollten Sie die Prüfung nicht bestehen, so müssen Sie nur die Teile wiederholen, die nicht bestanden wurden. Den Termin für die Nachprüfung finden Sie oben. Auch dieser Termin ist fix und kann nicht umgebucht werden.

Bitte prüfen Sie VOR DER BUCHUNG, ob Sie an beiden Terminen Zeit haben und informieren Sie rechtzeitig Ihren Arbeitgeber, damit Sie am Prüfungstermin auch verlässlich frei haben!!!!!

 

 

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann mailen Sie an berufsmodul@medinstruct.at